Zum Hauptinhalt springen

Wahlkampf in den USADonald Trumps Frischzellenkur

Eine Massenkundgebung und eine versuchte Säuberung sollen die katastrophale Woche des US-Präsidenten ausgleichen.

Will mit seinem Wahlkampfauftakt Energie tanken: US-Präsident Donald Trump in Tulsa, Oklahoma. (20. Juni 2020)
Will mit seinem Wahlkampfauftakt Energie tanken: US-Präsident Donald Trump in Tulsa, Oklahoma. (20. Juni 2020)
Keystone/Sue Ogrocki

Nach einer Woche mit rundweg negativen Schlagzeilen sucht US-Präsident Donald Trump den Neustart. Gestern Abend versammelte er in Tulsa Zigtausende von Fans zu einer Wahlkampfveranstaltung, um bei ihnen Energie zu tanken. In die zweitgrösste Stadt von Oklahoma strömten aber auch viele Gegendemonstranten, und am Freitag schlug die versuchte Entfernung eines Staatsanwalts in New York durch Justizminister William Barr vorerst fehl.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.