Dossier: Rückblick 2016

Das Jahr 2016 ist schon bald Geschichte. Der «Landbote» blickt zum Jahresabschluss nochmals auf die prägendsten regionalen Geschichten des Jahres.


News

Auch der Sternensommer war sehr gross

Im Sommer konnten bei schönsten Bedingungen Mondfinsternis und die Perseiden-Sternschnuppen beobachtet werden. Inzwischen ist am Sternenhimmel wieder Normalität eingekehrt. Mehr...

Einst war er ein 68er, heute Millionär

Jürg Marquard war einst Teil der 68er-Bewegung, später wurde er zu einem erfolgreichen Verleger und Millionär. Mit der ZSZ sprach er über Macht, Politik und seine Zukunft. Mehr...

Video

200 Wähler wollten noch mehr wissen

Am 23. September wird im Stammertal gewählt. Wer soll die fusionierte Gemeinde künftig regieren? Am Podiumsgespräch konnten sich die Wähler ein Bild von den Amtsanwärtern machen. Mehr...

«Ich rede, mache und will zu viel»

Sibylle Lichtensteiger leitet das Stapferhaus in Lenzburg und ist auch zur Sommerzeit im Schuss. Während sie Wände versetzen lässt und Lügengeschichten sammelt, denkt die Aadorferin gerne an langweilige Kindheitstage zurück. Mehr...

Herrn Erdös’ viele Leben

Stefan Erdös feiert heute seinen 90. Geburtstag. In den letzten 60 Jahren sind dem ­betriebsamen Mann Tausende von Winterthurern begegnet, im Beruf und in der Politik, in der Bildung und der Kultur. Seit 50 Jahren sitzt Erdös als inoffizieller 61. Gemeinderat im Stadtparlament. Mehr...





Auch der Sternensommer war sehr gross

Im Sommer konnten bei schönsten Bedingungen Mondfinsternis und die Perseiden-Sternschnuppen beobachtet werden. Inzwischen ist am Sternenhimmel wieder Normalität eingekehrt. Mehr...

Einst war er ein 68er, heute Millionär

Jürg Marquard war einst Teil der 68er-Bewegung, später wurde er zu einem erfolgreichen Verleger und Millionär. Mit der ZSZ sprach er über Macht, Politik und seine Zukunft. Mehr...

Video

200 Wähler wollten noch mehr wissen

Am 23. September wird im Stammertal gewählt. Wer soll die fusionierte Gemeinde künftig regieren? Am Podiumsgespräch konnten sich die Wähler ein Bild von den Amtsanwärtern machen. Mehr...

«Ich rede, mache und will zu viel»

Sibylle Lichtensteiger leitet das Stapferhaus in Lenzburg und ist auch zur Sommerzeit im Schuss. Während sie Wände versetzen lässt und Lügengeschichten sammelt, denkt die Aadorferin gerne an langweilige Kindheitstage zurück. Mehr...

Herrn Erdös’ viele Leben

Stefan Erdös feiert heute seinen 90. Geburtstag. In den letzten 60 Jahren sind dem ­betriebsamen Mann Tausende von Winterthurern begegnet, im Beruf und in der Politik, in der Bildung und der Kultur. Seit 50 Jahren sitzt Erdös als inoffizieller 61. Gemeinderat im Stadtparlament. Mehr...

Architekten-Tetris mit alten Bauteilen

Beim nächsten Bauprojekt auf dem Lagerplatz wählen die Architekten einen radikalen Ansatz: Für die Aufstockung eines Kopfbaus verwenden sie ausschliesslich Bauteile von Gebäuden, die gerade abgerissen wurden. Mehr...

Video

Im Rhonetal fürchtet man keine Klotener

Die Swiss League (Nati B) hat etwas, was die National League (Nati A) nicht hat: Eine Mannschaft aus dem Wallis. Noch eine Saison lang wird Kloten die altehrwürdige Litternahalle des EHC Visp geniessen. Derweil ist in 150 Metern Entfernung der Bau der Lonza-Arena im Gang – und diese wird «Nati A»-tauglich. Mehr...

Gefährliche Annäherung zwischen einer Boeing 777 und Motorflugzeug

Ein Motorflugzeug ist während eines Kunstflugs in der Nähe des Zürcher Flughafens gefährlich nahe an ein Linienflugzeug der Swiss gekommen. Mehr...

Stichworte

Autoren