Dossier: Fall Stefanini

In der millionenschweren Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG) tobt ein Machtkampf. Bruno Stefaninis Erben möchten Einsitz im Stiftungsrat erhalten - wie es die ursprüngliche Stiftungsurkunde vorsieht. Doch der bisherige Stiftungsrat will dies verhindern.


News

Fall Stefanini vor Gericht

Der alte Stiftungsrat will den Entscheid der Stiftungsaufsicht zugunsten der Nachkommen Stefaninis überprüfen lassen. Mehr...

Eine Stiftung «im Schwebezustand»

Wieder ist alles anders im Fall Stefanini. Ein Sachwalter soll Ruhe in die Stiftungsgeschäfte bringen. Damit hat der Bund indirekt das Zepter übernommen. Mehr...

Ist Stefanini-Stiftung zu Unrecht steuerbefreit?

Dass die Stefanini-Stiftung keine Steuern bezahlt, kommt der SP und den Grünen verdächtig vor. Sie wittern ein Steuerschlupfloch, das die Verwaltung nicht stopft. Mehr...

Stefanini-Mieter sorgen sich um billigen Wohnraum

Von dem Rechtsstreit um die Stefanini-Stiftung sind auch Tausende Mieter betroffen. Denn dereinst soll das ganze Immobilien-Portfolio in die Stiftung verschoben werden. Mehr...

Hintergrund

Im Alleingang an die Macht

Den Stefanini-Kindern gelang mit dem Einsitz im Stiftungsrat ein überraschender Coup. Einblick in ihr ­Vorgehen gibt ein Protokoll vom 17. Dezember. Mehr...

Meinung

Umgekehrte Vorzeichen

Kommentar Die Machtverhältnisse in der Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte haben sich geändert. Damit geht das Spiel mit umgedrehten Spiessen weiter. Mehr...





Fall Stefanini vor Gericht

Der alte Stiftungsrat will den Entscheid der Stiftungsaufsicht zugunsten der Nachkommen Stefaninis überprüfen lassen. Mehr...

Eine Stiftung «im Schwebezustand»

Wieder ist alles anders im Fall Stefanini. Ein Sachwalter soll Ruhe in die Stiftungsgeschäfte bringen. Damit hat der Bund indirekt das Zepter übernommen. Mehr...

Ist Stefanini-Stiftung zu Unrecht steuerbefreit?

Dass die Stefanini-Stiftung keine Steuern bezahlt, kommt der SP und den Grünen verdächtig vor. Sie wittern ein Steuerschlupfloch, das die Verwaltung nicht stopft. Mehr...

Stefanini-Mieter sorgen sich um billigen Wohnraum

Von dem Rechtsstreit um die Stefanini-Stiftung sind auch Tausende Mieter betroffen. Denn dereinst soll das ganze Immobilien-Portfolio in die Stiftung verschoben werden. Mehr...

Im Alleingang an die Macht

Den Stefanini-Kindern gelang mit dem Einsitz im Stiftungsrat ein überraschender Coup. Einblick in ihr ­Vorgehen gibt ein Protokoll vom 17. Dezember. Mehr...

Umgekehrte Vorzeichen

Kommentar Die Machtverhältnisse in der Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte haben sich geändert. Damit geht das Spiel mit umgedrehten Spiessen weiter. Mehr...

Stichworte

Autoren