Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Kommentar zur Badi im Corona-SommerDu musst draussen bleiben

Schlangestehen vor der Badi Utoquai in Zürich wegen Eintrittsbeschränkung: Wer in die Badi will, muss Zeit haben.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Alte Mechanismen der Ausgrenzung

«Wo ist das Problem?», werden manche sagen

33 Kommentare
Sortieren nach:
    Kurt Meier

    Wir waren soeben im Jura und auch einmal kurz in Frankreich..... dort durfte man wegen Corona nicht mal im Weiher (Le Plan d‘Eau) baden gehen. Ziemlich unverständlich! Darum musste Pruntrut wohl gewisse Beschränkungen einführen. Was das gute Recht einer Gemeinde ist!