Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Corona-Demos in FrankreichDurch die Gesellschaft geht ein Riss

Macrons Corona-Verschärfungen machen viele wütend: Ein Demonstrant hält ein Plakat mit dem Slogan «Liberté» (Freiheit) in die Höhe.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Wut in der Peripherie

Da es den Anti-Pass-Mobilisierern nicht gelingt, sich von den vielen gefährlichen Wirrköpfen in ihren Reihen zu distanzieren, haben sie wenig Sympathien in der breiten Bevölkerung.

20 Kommentare
Sortieren nach:
    Ri Kauf

    in diesen protesten geht es nur scheinbar um die impfung. eigentlich widerspiegelt sich "nur" die unzufriedenheit der bevölkerung. das politische system in frankreich mit ihrem zentralismus ist eh schon ein problem.

    enthusiastisch wird jeweils ein neuer präsi gewählt. kaum ist er an der macht, sinkt sein stern und das seit jahrzehnten. der amtierende präsi ist immer der schlechte präsi. das beobachte ich in der grand nation.