Zum Hauptinhalt springen

Bezirksgericht PfäffikonEin Streit eskalierte, dann soll einer das Sturmgewehr hervorgeholt haben

Ein Streit zwischen einem Mann und einer Frau im Tösstal schwelt seit längerem. Dann eskaliert die Situation mit weiteren Beteiligten. Gestern stand der Freund des Tösstalers vor Bezirksgericht.

Der Prozess fand am Bezirksgericht in Pfäffikon statt.
Der Prozess fand am Bezirksgericht in Pfäffikon statt.
Foto: Jonas Gabrieli

Er wollte wohl einfach seinem Freund helfen. Am Ende musste er sich deshalb vor dem Pfäffiker Bezirksgericht dafür verantworten. «Sie müssen für eine Situation geradestehen, die nicht auf ihrem Mist gewachsen ist», sollte der Richter später bei der Urteilsverkündung sagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.