Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Natur in Winterthur und RegionEisvogel brütet kaum noch an Thur und Töss

Erst der strenge Winter, dann das Hochwasser: Der Eisvogel, wie hier an der Thur, wurde 2021 nur noch selten beobachtet. Verschwunden ist er aber nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin