Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Autorennfahrer aus WinterthurEndlich zurück im Cockpit

Der Winterthurer Jasin Ferati ist bereit für die Formel-4-Rennen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Ich fühle mich in jeder Beziehung bereit für die neue Herausforderung.»

Jasin Ferati

Engagement im virtuellen Rennsport

Jasin Ferati arbeitet künftig mit Monisha Kaltenborn, CEO von Racing Unleashed, zusammen.

21 Rennen stehen bevor