Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rennfahrer Romain GrosjeanEr entstieg dem Feuerball – nun greift er wieder nach Trophäen

Fühlt sich wie neugeboren: Romain Grosjean blüht in der IndyCar-Serie auf.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Ein Bild, das um die Welt ging: Romain Grosjean entkommt in Bahrain den Flammen.
Im dritten Rennen schon auf dem Podest: Romain Grosjean (l.) mit dem niederländischen Sieger Rinus VeeKay (M.) und Alex Palou aus Spanien.

«Nach meinem Unfall hat sich kaum einer dafür interessiert, wie ich mich davon erholt habe.»

Romain Grosjean
5 Kommentare
Sortieren nach:
    Danny M.

    Der Leistungsdruck als Fahrer in einer multi-Milliarden Industrie (und das Schaufenster dazu) ist wohl etwas grösser als in einer Indy Series...