Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ein schönes Arrivederci des UBS-ChefsErmottis Geschenk an die Angestellten

Das wars: Sergio Ermotti gibt das Zepter bei der UBS nun an Ralph Hamers ab.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

UBS belohnt Mitarbeitende für Einsatz mit zusätzlichem Wochenlohn

3807 Milliarden an verwalteten Vermögen

UBS will zweite Dividendentranche ausschütten

Reserven für Dividende 2020 und Aktienrückkauf 2021

cpm/reuters

52 Kommentare
Sortieren nach:
    Nadine Büchler

    Weder bin ich bei UBS angestellt, noch habe ich mein Geld dort. Ich freue mich riesig für alle, die zum Handkuss kommen. Man darf doch auch neidlos mal was gönnen, es passiert einem nichts Böses dabei :-) Und UBS oder andere sind nicht dafür verantwortlich, wie erdenklich oder nicht sich andere Arbeitgeber zeigen, hört doch bitte mit diesem Gezicke auf.