Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Biografie über Giulia Steingruber«Es ist schwierig zu akzeptieren. Desirée fehlt mir jeden Tag»

Melancholie im Scheinwerferlicht: Giulia Steingruber vor ihrem Comeback im Jahr 2017.

Die Schwester nutzt den Moment

Die Asche kommt unter eine Linde

«Ich weiss, dass sie befreit ist. Daran zu denken, tut mir gut.»

Giulia Steingruber über ihre Schwester Desirée
Schwesterherzen: Desirée und Giulia.

Ihre musikalische Hommage

«Ich bin unmöglich und unausstehlich, wenn Giulia turnt.» Am liebsten bleibe sie deshalb jeweils unerkannt.

Mutter Fabiola Steingruber
Lücke geschlossen: 2017 gewann Giulia Steingruber in Montreal endlich auch ihre erste WM-Medaille.