Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Detektivin Diese Frau lüftet Familiengeheimnisse

Susanne Panter ist Menschenaufspürerin. Sie bringt tot geglaubte Kinder mit ihren Müttern zusammen und findet unbekannte Väter.

In der zweiten Lebenshälfte beginnen manche Menschen, in ihrer Vergangenheit zu graben – und verschollene Geschwister oder Elternteile zu suchen: Vergilbtes Porträt zweier Geschwister am Strand. (Symbolbild)
In der zweiten Lebenshälfte beginnen manche Menschen, in ihrer Vergangenheit zu graben – und verschollene Geschwister oder Elternteile zu suchen: Vergilbtes Porträt zweier Geschwister am Strand. (Symbolbild)
Foto: Getty Images

Die Briefe an sie sind oft eindringlich formuliert: «Sie sind meine letzte Hoffnung», schrieb der ältere Herr, der seine erste grosse Liebe suchte. Manchmal klingeln die Leute kurzerhand an ihrer Haustür. Denn sie vertrauen Susanne Panter nicht ihre Steuererklärung an, sondern ihre persönlichsten Geschichten. Panter ist Menschenaufspürerin mit eigener Agentur. Sie bringt tot geglaubte Kinder mit ihren Müttern zusammen, findet unbekannte Väter und deckt Familiengeheimnisse auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.