Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Fenaco-Konzern im WiderspruchFür den Pflanzenschutz – aber gegen die Agrar-Initiativen

In den Landi-Läden von Fenaco kann zu den Gemüsesamen gleich das passende Pflanzenschutzmittel gekauft werden.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Rekordhoher Gewinn

Gelder für biologischen Landbau

«Wir gehen davon aus, dass sich die Umsätze mit Bioprodukten in den kommenden zehn Jahren verdoppeln werden.»

Martin Keller, Fenaco-Chef

Fenaco bremst Biobauern

55 Kommentare
Sortieren nach:
    Daniel Heid

    Solange Fenaco Benzin, Diesel und Heizöl verkauft, wird Fenaco nie „Bio“ sein.

    Das beisst sich einfach.