Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Missstände beim Westschweizer TVFernsehchef und Personal-Leiter verlassen RTS nach Vorwürfen

Nach Fälle der sexuellen Belästigung verlassen der TV-Chef und der Personalchef das Unternehmen. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

SRG: Keine Verfehlung bei Moderator Rochebin

Bundesrätin reagiert empört

Kein juristisches Nachspiel für Darius Rochebin

Führungsriege muss in obligatorische Schulung

SDA

17 Kommentare
    Edgar Amsler

    Die Schlimmsten bleiben immer und erst noch mit Zwangsgebühren finanziert...