Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

First Lady alleine in Afrika

Melania Trump setzt sich gegen Cybermobbing ein, weil sie angeblich selber darunter leidet: «Ich könnte sagen, dass ich der am meisten gemobbte Mensch der Welt bin», sagte die US-First-Lady in einem Interview mit dem Sender ABC.
1 / 10

Schwerpunkt auf Kinder

24 Tage abwesend, das ist rekordverdächtig von Melania Trump: Die First Lady bei der Präsentation ihrer «Be Best»-Initiative im Garten des Weissen Hauses am 7. Mai 2018.
1 / 7