Zum Hauptinhalt springen

Kerosin vom ETH-SpinoffFlughafen Zürich setzt auf Treibstoff aus Sonne und Luft

Der Reaktor auf dem Dach des Labors liefert die Wärme, um aus dem CO2 in der Luft, Wasser und Sonnenschein Treibstoff herzustellen.

Einsatz in Maschinen und Gefährten am Boden

In Zukunft fossiles Kerosin ersetzen

SDA

26 Kommentare
    Hannes H. Müller

    Das rechnet sich nie. Viel zu viel Aufwand für ein paar Tropfen. Aber gute PR.