Zum Hauptinhalt springen

Durchführung der Winterthurer Fasnacht ist unklar

Das Fasnachts-Komitee will bald informieren.

Wird auch 2020 musiziert und gefeiert? Archivfoto: David Baer
Wird auch 2020 musiziert und gefeiert? Archivfoto: David Baer

Das Coronavirus bedroht die Winterthurer Fasnacht. Thomas Steffen, Präsident des Fasnachts-Komitees, konnte am Freitagmorgen auf Anfrage nur bestätigen, dass «im Moment» noch keine Absage erfolgt sei. Man werde im Tagesverlauf weiter dazu informieren.

Das Komitee ist laut Steffen sowohl mit kantonalen als auch städtischen Behörden in Kontakt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.