Zum Hauptinhalt springen

Ein Alt-Stadtrat im Unruhe-Stand

Walter Bossert wurde 2010 als Stadtrat pensioniert. Seither führt er keineswegs ein geruhsames Rentnerdasein, sondern ist sehr aktives.

Langweilig wird es Walter Bossert sicher nicht, amtet er doch als Kulturführer, Kassier und Hüttenwart.
Langweilig wird es Walter Bossert sicher nicht, amtet er doch als Kulturführer, Kassier und Hüttenwart.
Marc Dahinden

«Seniorenstress habe ich deswegen nicht», sagt er, «ich geniesse es einfach, keine Verpflichtungen mehr zu haben, die mich stark anbinden.» So lese er jeden Morgen in aller Ruhe die Zeitungen. Zudem reist er gerne. Verschiedene Ost-Länder hat er schon besucht und mit seiner Frau macht er Kulturreisen: «Das erweitert den Horizont.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.