Zum Hauptinhalt springen

Ordentliche Präsenz im Kantonsrat

Die Stadtwinterthurer Vertreter im kantonalen Parlament nahmen zuletzt an 94 Prozent der Sitzungen teil. Die Bezirksvertreter stimmten weniger geschlossen ab als die Parlamentarier von anderswo.

Im Durchschnitt fehlten die Parlamentarier im Kantonsrat nur in jeder 20. Sitzung.
Im Durchschnitt fehlten die Parlamentarier im Kantonsrat nur in jeder 20. Sitzung.
Raisa Durandi

Die Mitarbeiter des Parlamentsdiensts haben ausgezählt, wie häufig die Mitglieder des Zürcher Kantonsrats in der letzten Legislatur an den Ratssitzungen teilnahmen. Zehn Sitzungen vor Ende der Legislatur betrug die mittlere Präsenz recht hohe 95 Prozent. Anders ausgedrückt: Im Durchschnitt fehlten die Parlamentarier nur in jeder 20. Sitzung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.