Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Pfadis Kaltstart ins Playoff

So entspannt wie letzten November vor dem ersten Saisontreffen der beiden Viertelfinalgegner in der Axa-Arena, das Pfadi 31:26 gewann, werden die Trainer Adrian Brüngger (links) und Goran Perkovac heute wohl nicht sein.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.