Zum Hauptinhalt springen

Probesitzen im neuen Tram

Das neue Flexity-Tram bringt nicht nur die Holzsitze zurück nach Zürich, sondern auch eine Neuheit, die Tramsprintern das Leben erleichtern soll.

Einsteigen, Platz nehmen: ABB-Schweiz-Chef Stéphane Wettstein, VBZ-Chef Guido Schoch und Christian Diewald, Chef von Bombardier Transportation Austria.
Einsteigen, Platz nehmen: ABB-Schweiz-Chef Stéphane Wettstein, VBZ-Chef Guido Schoch und Christian Diewald, Chef von Bombardier Transportation Austria.
Ditz Fejer

Es sind unverkennbar Zürcher Trams, die in den Werkhallen von Bombardier Transportation in Wien derzeit gebaut werden. Neben dem typischen blau-weissen Anstrich, den alle Fahrzeuge der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben, gibt es im Innern der Trams ein weiteres typisches Merkmal: Holzsitze, die an diejenigen der Mirage-Trams erinnern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.