Zum Hauptinhalt springen

Samir Leuppi Winterthurer Sportler des Jahres

Der Schwinger Samir Leuppi wurde im Salzhaus in einer etwas umstrittenen Wahl zum Winterthurer Sportler des Jahres erkoren, knapp vor der Unihockeyanerin Margrit Scheidegger. Der Gewählte erfuhr es im Trainingslager auf Fuerteventura.

Schwinger Samir Leuppi bedankte sich per Video-Botschaft für die Wahl zum Winterthurer Sportler des Jahres 2019.
Schwinger Samir Leuppi bedankte sich per Video-Botschaft für die Wahl zum Winterthurer Sportler des Jahres 2019.
Heinz Diener

Es herrschte etwas Verwirrung um die Wahl des Winterthurer Sportlers oder eben der Sportlerin des Jahres 2019. Denn entschieden wurde durch die Höhe des Lärmpegels beim Applaudieren durch die rund 200 im Salzhaus anwesenden Athletinnen und Athleten, die ihm Rahmen der Winterthurer Sport-Ehrung ihrerseits für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet worden waren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.