Zum Hauptinhalt springen

Ungenügende Wasserqualität nur an einem Ort

Bei einer Probemessung war das Wasser der Thur bei der Brücke in Flaach belastet. Das sei unproblematisch, sagen die Kontrolleure.

Mehrheitlich wunderbare Wasserqualität: Luftaufnahme des Zusammenflusses von Thur und Rhein.
Mehrheitlich wunderbare Wasserqualität: Luftaufnahme des Zusammenflusses von Thur und Rhein.

Regelmässig erstellt das Interkantonale Labor einen Badewasserbericht für den Rhein zwischen Stein am Rhein und Rüdlingen sowie für die Thurmündung. Die aktuellen Messungen zeigten nun einen klar negativen Wert. Laut der Mitteilung des Labors war die Probestelle bei der Thurbrücke in Flaach ungenügend.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.