Zum Hauptinhalt springen

«Wir sind ein richtiger Gastrobetrieb»

Die Gemeinde Wildberg hat wieder einen Treffpunkt: Eine Gruppe von vier Frauen hat gestern im Rahmen des traditionellen «Abstimmungskaffees» eine neue Dorfbeiz eröffnet.

Die neue Dorfbeiz in Wildberg ist auch Abstimmungslokal. Das scheint bei der Bevölkerung gut anzukommen.
Die neue Dorfbeiz in Wildberg ist auch Abstimmungslokal. Das scheint bei der Bevölkerung gut anzukommen.
Heinz Diener

In der «Chilestube» der Kirchgemeinde Wildberg herrscht gute Stimmung. Eine ältere Dame betritt den Raum und fragt etwas verwirrt: «Wo ist denn die Urne?» Sie wird in der hinteren Ecke fündig und bringt ihr Abstimmungscouvert zu den zwei Abstimmungshelfern der Gemeinde. Rund 30 weitere Personen sitzen bereits an den verschieden grossen Tischen im Raum, auf denen sich professionell gestaltete Speisekarten und frisches Gebäck befinden. Viele sprechen über die aktuellen Abstimmungen. Das Gesprächsthema Nummer eins ist aber der Anlass an sich: Die Eröffnung der neuen Wildberger Dorfbeiz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.