Zum Hauptinhalt springen

Sexstraftäter aus Klinik RheinauFlüchtiger Sexualstraftäter in Mailand verhaftet

Der Sexualstraftäter, der vom Areal des Psychiatriezentrums Rheinau geflüchtet ist, wurde am Samstagmorgen in Mailand verhaftet.

Der Straftäter, der am Mittwoch aus der psychiatrischen Klinik in Rheinau flüchtete, konnte am Samstag in Mailand verhaftet werden.
Der Straftäter, der am Mittwoch aus der psychiatrischen Klinik in Rheinau flüchtete, konnte am Samstag in Mailand verhaftet werden.
Kapo ZH/red

Der 33-jährige Sexualstraftäter, der am Mittwochmorgen bei einem unbegleiteten Ausgang auf dem Areal des Psychiatriezentrums Rheinau ausgebrochen ist, wurde wieder geschnappt. Dies teilt die Kantonspolizei Zürich mit. Die Kapo spekulierte bereits am Freitag, dass der Mann sich nicht mehr in der Schweiz aufhalte. Dies traf dann auch zu. Aber etwas anders als viele dachten. Der 33-jährige Marokkaner wurde nicht etwa im nahegelegenen Deutschland verhaftet, sondern durch die italienische Polizei in Mailand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.