Zum Hauptinhalt springen

Insel Museum RheinauGemeinde will sich an Museum beteiligen

An der Gemeindeversammlung müssen die Rheinauerinnen und Rheinauer entscheiden, ob das geplante Museum auf der Insel jedes Jahr mit 50’000 Franken aus der Gemeindekasse und dem Stefan-V.-Keller-Fonds unterstützt werden soll.

Der Verein Insel Museum Rheinau soll Unterstützung vom Kanton und der Gemeinde erhalten, um sein Projekt realisieren zu können.
Der Verein Insel Museum Rheinau soll Unterstützung vom Kanton und der Gemeinde erhalten, um sein Projekt realisieren zu können.
Foto: Madeleine Schoder

Aus einer Gleichung mit vielen Unbekannten wird je länger, je mehr eine konkrete Rechnung. Ende April hat der Verein Insel Museum Rheinau bekannt gegeben, wie hoch die Betriebskosten für das Museum, das seit Jahren geplant wird und für das bereits ein Konzept besteht, voraussichtlich sein werden: 570’000 Franken. Vereinspräsident Daniel Grob schrieb in derselben Mitteilung, dass der Kanton Zürich in Aussicht gestellt habe, das Museum finanziell zu unterstützen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.