Zum Hauptinhalt springen

Kritik an der RegierungGeschützt im Auto – trotzdem bleiben Drive-in-Anlässe verboten

Auch wenn man ihm Auto geschützt ist – Spektakel wie jene in Dietlikon und Dietikon bleiben bis auf weiteres verboten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.