Zum Hauptinhalt springen

Jugendgewalt und Winterthur«Gewaltbereite Jugendliche fahren nach Zürich»

Der 16-jährige Vincenzo wurde am Samstagabend am Bahnhof Stadelhofen in Zürich angegriffen und leicht verletzt. Der Angreifer habe aus homophoben Motiven gehandelt, sagt das Opfer. Dem widerspricht der Täter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.