Zum Hauptinhalt springen

Hagenbuch hebt Kläranlage aufEndlich ist klar, was mit dem Abwasser passiert

Bereits im August soll die Kläranlage Unterschneit zurückgebaut werden. Hagenbuch befürchtet jedoch Verzögerungen durch archäologische Grabungen.

Die Tage der kleinen Kläranlage Unterschneit sind gezählt. Bald wird das Abwasser nach Elsau gepumpt.
Die Tage der kleinen Kläranlage Unterschneit sind gezählt. Bald wird das Abwasser nach Elsau gepumpt.
Foto: Enzo Lopardo

Der Gemeinderat von Hagenbuch griff zu einem kleinen Trick, um an die Kontaktdaten aller 39 Anwesenden an der Gemeindeversammlung zu kommen. Den Zettel mit den Angaben tauschte man am Ende gegen einen Bon ein, und diesen wiederum gegen ein Freigetränk im Restaurant Sonnenhof. Das führte zu einigen launigen Sprüchen – «Ja, Kari, du darf selbstverständlich ein Cordon bleu haben, du musst es einfach selbst bezahlen» –, bevor die Versammlung die offiziellen Geschäfte verhandelte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.