Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Impffieber in BrasilienHohes Impftempo – trotz Bolsonaro

Beim Impfen macht Brasilien vorwärts: Gesundheitsminister Marcelo Queiroga und das Impfmaskottchen Zé Gotinha.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Über eine halbe Million Corona-Tote

10 Kommentare
Sortieren nach:
    Jules Jäger

    Es ist fast schon Mitleid erregend, wie fast täglich versucht wird den "üblichen Bösewichten" Bolsonaro, Johnson, ja sogar dem abgewählten Trump, irgendetwas in die Schuhe zuschieben, obwohl deren Beliebtheit bei ihren Wählern ungebrochen scheint. Geht es vielleicht darum die Verfehlungen ihrer "Lieblinge" Biden, Merkel oder Macron zu vertuschen?