Zum Hauptinhalt springen

Autohalle in AndelfingenHotelzimmer fliegen durch die Luft

Das Gastro- und Hotelprojekt Autohalle in Andelfingen nimmt Form an. In nur einem Tag wurden alle Hotelzimmer eingebaut.

Die fertigen Hotelzimmer werden mit dem Kran in die oberen Stockwerke gehievt.
Die fertigen Hotelzimmer werden mit dem Kran in die oberen Stockwerke gehievt.
Foto: Madeleine Schoder

Zwölf Tonnen schwer ist die rechteckige Konstruktion, die ein Kran in luftige Höhen hebt. Sorgfältig und penibel genau werden die Quader nebeneinander gestapelt. Maschinen kreischen und rattern, Arbeiter rufen sich Anweisungen zu. Es geht zackig vorwärts, kaum ist der erste Quader montiert, setzt der Kran schon wieder beim nächsten an. Dieser steht noch drei Stockwerke weiter unten am Boden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.