Zum Hauptinhalt springen

Gartenkolumne «Nachgehackt»Hurra, wir messen den Selbstversorgungsgrad

Schon beim Kochen der Spaghetti wird der Kolumnistin heiss und kalt, denn sie weiss: Sie erhält in der Selbstversorgungsskala keine gute Note.

Kategorie eins: gut, Kategorie vier: böse

Die Selbstversorgungsskala ist etwas für Ultras

5 Kommentare
    Marcus Ballmer

    «Hattest du wieder keine gute Idee?» - dem hätte ich schon längst geflüstert, er solle doch selbst kochen. Ein Mann, der nicht kochen kann, ist kein Mann. Nur eine männliche Person.