Zum Hauptinhalt springen

Vier Monate nach «Bachelorette»«Ich habe mich so richtig verknallt»

Mike Rothlin aus Ellikon an der Thur und Chanelle Wyrsch haben sich verliebt. Wie sie die Zeit nach Thailand verbracht haben, verrieten sie in der letzten «Bachelorette»-Folge.

In der 10. Folge von «Bachelorette» stellten sich Chanelle Wyrsch und Mike Rothlin den Fragen von Ex-Bachelor Rafael Beutl.
In der 10. Folge von «Bachelorette» stellten sich Chanelle Wyrsch und Mike Rothlin den Fragen von Ex-Bachelor Rafael Beutl.
Foto: 3+

Unter den «Bachelorette»-Fans wurde in den sozialen Medien bereits darüber gemunkelt, am späten Montagabend haben Chanelle Wyrsch und Mike Rothlin dann das Geheimnis gelüftet: Die beiden sind noch immer ein Paar – auch vier Monate nach ihrer Rückkehr aus Thailand. Die 23-jährige Schlagersängerin hatte dem 24-jährigen Maurer und Vater eines dreijährigen Sohnes im Final die letzte Rose überreicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.