Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Tenniskrach eskaliert«Ich mag keine Ratten» – Becker pöbelt gegen Kyrgios

Stellt sich hinter seinen Landsmann Alexander Zverev: Boris Becker, Chef des deutschen Männertennis, greift den australischen Spieler Nick Kyrgios mit harschen Worten an.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Vor gut einem Jahr standen Alexander Zverev (links) und Nick Kyrgios im Final des Turniers von Acapulco, jetzt liegen sie sich wegen des Partyverhaltens des Deutschen in den Haaren.
5 Kommentare
    Thomas Brändlin

    Da ist Pfeffer im Spiel - freue mich auf die nächsten Duelle dieser Kampfhähne!