Zum Hauptinhalt springen

Präsidiumswahl Sekundarschule Seuzach«Ich würde die Stossrichtung beibehalten»

Nach dem Rücktritt von Schulpräsident Erich Jornot steht Schulpflegemitglied Sven Thali als dessen Nachfolger bereit. Anlass für Kritik an seinem Vorgänger sieht er keinen.

Vom Konzept der Lernlandschaften überzeugt: Sven Thali.
Vom Konzept der Lernlandschaften überzeugt: Sven Thali.
Foto: pd

Sven Thali kandidiert für das Präsidium der Sekundarschulpflege Seuzach. Der 50-Jährige, der 2013 in die Behörde gewählt wurde, ist bisher der einzige Präsidentschaftskandidat. Dies teilt die Gemeinde auf Anfrage mit. Die Frist für weitere Wahlvorschläge läuft noch bis zum 23. Oktober.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.