Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Israel nach der WahlIslamist avanciert zum Königsmacher

«Eine bessere Zukunft für alle – für Araber und Juden»: Mansour Abbas, Chef der arabischen Raam-Partei.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Abbas will die arabische Minderheit in Israel aus der Zuschauer- oder Opferrolle herausholen.

Auf der Suche nach Verbündeten: Israels Premier Benjamin Netanyahu, der an der Macht bleiben möchte.

Kritik von Palästinensern

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Iain Campbell

    Vom "Bund" und Peter Münch aus Tel Aviv (sollen wir glauben) hatte ich erwartet, dass sie den Unterschied zwischen "Islamist" einerseits und "Islam", "islamisch" anderseits kennen.