Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach der US-WahlJoe Biden setzt auf erfahrenes Personal

Unter dem neu gewählten Präsidenten Joe Biden sollen wieder verlässliche Politiker die Aussenpolitik bestimmen. Er hat ein hochkarätiges Team zusammengestellt.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Statt drittklassiger Leute – nun ein A-Team.

Tony Blinken hat bereits Erfahrung als Vizeaussenminister unter Barak Obama gesammelt. Nun soll der 58-Jährige Aussenminister werden.
Die Verteidigungsexpertin Michèle Flournoy könnte unter der Präsidentschaft von Joe Biden Verteidigungsministerin werden.
Der Jurist Jake Sullivan war bereits Sicherheitsberater, als Biden Vizepräsident war. Nun soll er den neuen Präsidenten beraten.

Die US-Aussenpolitik wird deutlich verlässlicher werden.

Obamas Aussenpolitik war zurückhaltend

Gute Nachricht für Europa

Rückkehr in die Weltgesundheitsorganisation