Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Testflug der Patrouille Suisse in HollandKampfjet-Pilot muss nach Absturz vor Militärgericht

Der Pilot eines 2016 in den Niederlanden abgestürzten F5-Tiger Flugzeugs der Patrouille Suisse muss sich vor der Militärjustiz verantworten. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Flugzeug nahe Weiher zerschellt

Zukunft der Staffel in Frage gestellt

Höhere Sicherheitsmargen

SDA/sep

16 Kommentare
Sortieren nach:
    Mike Müller

    Wie meist, braucht es eine Anklage bei solchen Sachen. (Proforma)

    Aber am Schluss gibt es immer einen Freispruch oder nur eine minimale Schuld. Die Militärpiloten üben einen Risikoreichen Beruf aus. Da bleibt ein Restrisiko.