Zum Hauptinhalt springen

Neue Schule in WinterthurKinder sollen unterwegs mit allen Sinnen lernen

Beim Schützenweiher entsteht eine neue alternative Schule, wo die Kinder hauptsächlich unterwegs lernen. Im August startet der Kindergarten.

Vom  Schützehüsli aus erkunden die Schülerinnen und Schüler der Schule «Filasez» die Welt.
Vom Schützehüsli aus erkunden die Schülerinnen und Schüler der Schule «Filasez» die Welt.
Foto: Enzo Lopardo

Kinder sollen in der Schule «Filasez» selber Wissen erarbeiten. Im Sommer starten die Spielgruppe und der Kindergarten «Filasez sin viadi». Das ist rätoromanisch und heisst so viel wie «Selbstläufer unterwegs».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.