Zum Hauptinhalt springen

Diese Frau reitet auf der längsten Glückssträhne der Welt

Ein Jeep, eine Kaffeemaschine, ein Trip zur WM: Martina Radtke hat Preise im Wert von über 200'000 Franken gewonnen. Wie sie das macht.

Mag es besonders, wenn sie nützliche Dinge gewinnt: Glücksjägerin Martina Radtke. Foto: Veronika Wulf.
Mag es besonders, wenn sie nützliche Dinge gewinnt: Glücksjägerin Martina Radtke. Foto: Veronika Wulf.

Martina Radtke hat das Glück gesammelt, gelocht und abgeheftet. Drei dicke Aktenordner wuchtet sie auf den Wohnzimmertisch. Darin Gewinnbenachrichtigungen, Flugtickets und Kinokarten. Menüs, Lottoscheine und Zeitungsausschnitte mit Fotos, von denen viele Martina Radtkes herunterstrahlen mit vielen Blumensträussen in den Händen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.