Zum Hauptinhalt springen

Monatshoroskop März

Die Astrologin Sonja Maier warnt davor, anfangs März Partnerschaften im Affekt aufzulösen. Später im Monat wirke dann eine sagenhafte Powerstellung.

Astrologin Sonja Maier: «Der März beginnt mit Herausforderungen - kommt dann aber so richtig in Fahrt und gibt uns Rückenwind!"

Die Astrologin Sonja Maier aus Winkel (www.spiritgarden.ch) beobachtet die Konstellationen von Sternen und Planeten und deutet für die Besucher der Websites der Zürcher Regionalzeitungen die astrologischen Bedeutungen. Immer anfangs Monat erscheint hier ein Video mit dem entsprechenden Monatshoroskop.

«Anfangs März stehen die Zeichen auf Revolution - besonders in der Partnerschaft», sagt Maier und warnt davor, im Affekt den Partner zu verlassen. Auch in den Tagen danach, macht sie kritische Stellungen der Planeten aus. Eine Verbindung von Sonne und Neptun würde uns Kraft und Konzentration kosten, sagt sie.

Umso erfreulicher die Tage um den 20. März. Mars und Pluto stünden in purer Harmonie, erklärt Maier. Diese Stellung sorge für sagenhafte Energieschübe.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch