Zum Hauptinhalt springen

Strassenlaternen in TruttikonLichter löschen um 23 Uhr

Statt um Mitternacht wird die Strassenbeleuchtung in Truttikon künftig wieder eine Stunde früher ausgeschaltet.

Per 1. Juni gehen um 23 Uhr in Truttikon wieder die Lichter aus.
Per 1. Juni gehen um 23 Uhr in Truttikon wieder die Lichter aus.
Symbolbild: Moritz Hager

Der Gemeinderat darf entscheiden, wann die Lichter ausgehen. Das hätten Abklärungen ergeben, schreibt die Behörde von Truttikon in einer Mitteilung. Eine Anfrage an einer Gemeindeversammlung habe gefordert, die Strassenbeleuchtung bis um Mitternacht brennen zu lassen. Der Gemeinderat will aber zurück zum alten Zustand: Lichter löschen um 23 Uhr. Wieder eingestellt wird die Strassenbeleuchtung am Morgen um 5.30 Uhr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.