Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Gurlitt-Bild wird nach Tokio verkauft

Geldquelle für Untersuchung des Gurlitt-Nachlasses: Gemälde von Edouard Manet «Marine, temps d’orage», 1873.© Mick Vincenz © Kunstmuseum Bern und Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Das Bild geht nach Japan

Die Summe von 4 Millionen Dollar ergab sich bei einer unabhängigen Bewertung des Bildes.

Gurlitt hat Debatte verändert

Vielleicht nicht der letzte Verkauf

«Die Gegenstände der Sammlungen der Museen sind unveräusserlich.»

Basler Museumsgesetz