Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Jetzt lenkt er doch ein Der Machtwechsel von Trump zu Biden hat begonnen

Noch einmal, ein letztes Mal: Präsident Donald Trump begnadigt zu Thanksgiving einen Truthahn.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Moment, an dem er die Realität akzeptierte

Trump kämpft weiter, er twittert weiter, aber plötzlich spielt es keine Rolle mehr.

«Amerika ist zurück»: Joe Biden bei der Vorstellung der ersten Mitglieder seiner künftigen Regierung.

Lauter Rückschläge

Nun wagen sich immer mehr Republikaner aus der Deckung, die zuvor während Wochen geschwiegen hatten.

Wen begnadigt er noch?

37 Kommentare
    Rolf With

    Trump hat den Truthahn begnadigt aber lieber kätte er bei der Begnadigung sich selber begnadigt ,dass hat man Ihm angesehen schon wieder Pech der arme Kerl.