Uetikon am See

16-Jährige vermisst

Seit Sonntagvormittag wird in Uetikon am See eine junge Frau vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die 16-Jährige wird seit Sonntagvormittag (10.11.) vermisst. Bild: Mediendienst Kantonspolizei Zürich

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Uetikon wird seit Sonntagvormittag eine Teenagerin vermisst. Die junge Frau besuchte Freunde in Zürich und kehrte bis anhin nicht an ihren Wohnort in Uetikon am See zurück.

Signalement

Die Gesuchte ist zirka 164 Zentimeter gross und von normaler Statur. Sie hat rückenlange, rote, gewellte Haare und grün-braune Augen. Vermutlich trägt sie dunkelgraue Hosen, eine olivfarbene Winterjacke sowie ein schwarzes Langarmshirt und weisse Adidas-Turnschuhe. Zudem dürfte sie eine kleine, schwarze Tasche mit sich führen.

Personen, die Angaben über den Aufenthalt der Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefon 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Erstellt: 10.11.2019, 18:12 Uhr

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles