Stadtverbesserer

Über sieben Eselsbrücken musst du gehen

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Neulich beim Mittagessen überlegte ein Kollege, wo auf der Karte Westen ist. «Links, denk!», sagte die Kollegin. Sie betete für ihn geduldig alte Merkregel runter, die man aus Schule und Pfadi kennt: «Nie ohne Seife waschen», Norden, Osten, Süden, Westen, im Uhrzeigersinn von oben.

Nach der RS bist du K.O. und brauchst ein Familien-GA.So lässt sich die Linneschen Systematik merken

Daraufhin entspann sich ein munterer Wettstreit bekannter und weniger bekannter Merksätze. Die Kollegin aus der Regionalredaktion verblüffte alle mit einer Eselsbrücke zur Linneschen Systematik, also der Einteilung der Tiere nach Reich, Stamm, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung und Art: «Nach der RS bist du K.O. und brauchst ein Familien-GA.»

Ich dachte Jürg Altwegg ist nur der Lehrling im Stadtrat.Source

Als der Stadtverbesserer neulich alle Mitglieder des Stadtrats aufzählen wollte, ging prompt einer vergessen, Jürg Altwegg. «Ich dachte das ist nur der Lehrling», verteidigte er sich halbherzig. Da war ihm klar, eine Eselsbrücke muss her. Orientiert man sich an den Anfangsbuchstaben von Künzle, Fritschi, Galladé, Günthard, Altwegg, Meier und Bopp, ist es einfach: «Kein Franzose geht gerne am Montag baden» wäre eine valide Lösung.

Schwieriger ist ein Spruch, der näher am Klang der Namen dran ist. Zum Beispiel diese schweizerdeutsche Lösung: «Wänn en Künstler nüme fritsch isch, sondern scho chli gallig, günnt er keis Meierisli me. Womögli lauft em no di Alt wegg, ime Bopp-Schlitte.» Zugegeben, es holpert hart und die Chronologie ist nicht perfekt, aber vergessen geht keiner mehr.

Erstellt: 04.09.2019, 17:05 Uhr

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!