Zum Hauptinhalt springen

Temperatursturz in der Region WinterthurMeteo Schweiz erwartet fürs Tösstal den ersten Schnee

Meteorologin Christa Hajoz rät aber auch den Winterthurerinnen und Winterthurern für das Wochenende: «Nehmen Sie die warmen Kleider aus dem Schrank!»

«Am Samstag dürften im Tösstal auf 900 bis 1200 Meter über Meer einige Zentimeter Schnee liegen bleiben», prognostiziert Meteorologin Christa Hajoz.
«Am Samstag dürften im Tösstal auf 900 bis 1200 Meter über Meer einige Zentimeter Schnee liegen bleiben», prognostiziert Meteorologin Christa Hajoz.
Archivfoto: PD

Jetzt ist es definitiv vorbei mit der Sommerwärme: Hinter der Kaltfront, die in der Nacht auf Freitag die Region Winterthur überquerte, fliesst Polarluft in die Schweiz. Der Temperatursturz ist beeindruckend. Mass die Wetterstation in Oberwinterthur am Donnerstagabend noch über 20 Grad, so erwartet Meteo Schweiz am Freitag für den Raum Winterthur nur noch Tageshöchsttemperaturen zwischen 11 und 13 Grad. Doch das ist erst der Anfang des Temperaturrückgangs. «Nehmen Sie die warmen Kleider aus dem Schrank», rät Meteorologin Christa Hajoz den Winterthurerinnen und Winterthurern. «Denn am Wochenende wird es noch kälter.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.