Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Regierungskrise in ItalienMinisterpräsident Giuseppe Conte tritt zurück

Giuseppe Conte tritt zurück.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

SDA

16 Kommentare
Sortieren nach:
    Jan Dubach

    Italien wurde mit dem Euro ins Elend getrieben. Meines Wissen wollen über 50 der Prozent der Bevölkerung raus aus der EU. Das muss verhindert werden, sonst scherbelt es in der EU. Italien muss bleiben und wird zugedeckt mit Euros.