Zum Hauptinhalt springen

«Muslime sitzen immer auf der Anklagebank»

Die Radikalisierung von Muslimen in der Schweiz wird breit diskutiert. Doch eine pauschale Attacke gegen alle Muslime mache die Sache nur schlimmer. Das sagt Sakib Halilovic, Imam der Justizvollzugsanstalt (JVA) Pöschwies. Auch sein Beruf steht immer wieder unter Beschuss.

Sakib Halilovic ist seit Sommer 2017 vollamtlich in der JVA Pöschwies als Imam tätig.
Sakib Halilovic ist seit Sommer 2017 vollamtlich in der JVA Pöschwies als Imam tätig.
Leo Wyden

Sakib Halilovic, Sie haben als Imam einen ziemlich ungewöhnlichen Arbeitsort.Sakib Halilovic:Ja, ich bin seit vergangenem Sommer hier vollamtlich angestellt. Davor habe ich hauptsächlich in einer Moschee gearbeitet und hatte ein Teilzeitpensum in der Pöschwies, beispielsweise um das Freitagsgebet zu halten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.