Zum Hauptinhalt springen

Corona-Fälle in der Super LeagueNach 3 positiven Corona-Tests muss Vaduz in Quarantäne

Am Samstagabend kämpften die Vaduzer in der Partie gegen den FCZ um Punkte, nun befinden sich die Spieler in Quarantäne.

Der nächste Aufreger

1 Kommentar
    erich schweizer

    Testet doch noch zweimal, dann sind die Spieler vielleicht schon wieder negativ oder der Test war schon falsch.

    Absolut unnötig die Spieler überhaupt zu testen, für Profifussballer ist der Virus harmloser als jeder Schnupfen.

    Es haben sich schon hunderte von Spielern in Europa angesteckt und noch keiner musste ins Spital, 90 Prozent haben nicht mal gemerkt dass sie den Virus hatten.